Du bist hier:

Monteurunterkunft in Hannover

(25 Unterkünfte)
Stadtbild Hannover

Hannover - International anerkannte Messestadt
Monteurunterkünfte in der Hauptstadt Niedersachsens


Entstanden aus einer mittelalterlichen Siedlung am Leineufer wurde Hannover 1150 erstmals urkundlich erwähnt. Heute gehört es zu den größten Städten Deutschlands. Die Hannover Messe und die CeBIT machen Hannover zu einem international hoch geschätzten Messestandort. Das Messegelände ist das größte der Welt.
Die Geschichte Hannovers ist sehr ereignisreich. Es war sowohl Festungs- und Residenzstadt als auch Preußische Provinzhauptstadt. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt stark zerstört. Der Wiederaufbau folgte nicht den historischen Strukturen. Vielmehr wurde sich daran orientiert, eine autogerechte Stadt zu bauen. Dieses Konzept gilt nunmehr als überholt.
Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten gehören das Leineschloss, in dem sich heute der Niedersächsische Landtag befindet, die Marktkirche, die Herrenhäuser Gärten, der Zoo, die Expo-Gärten, das Niedersächsische Landesmuseum und vieles mehr. Das kulturelle Leben ist vielgestaltig und aufregend.
Die Wirtschaft wird geprägt von Großunternehmen mit Weltruf, darunter DAX-Konzerne. Aber auch kleine und mittlere Betriebe haben ein gutes Auskommen. Selbstverständlich hat sich die gesamte Breite von Unternehmen und Dienstleistern angesiedelt, die sich auf den reibungslosen Betrieb von über 500 Kongressen und Messen jährlich spezialisiert haben.


Monteurzimmer – mehr als nur eine Bleibe


Unter diesen sehr günstigen Bedingungen werden vermehrt Monteurzimmer und Monteurwohnungen nachgefragt. Immer mehr Menschen arbeiten vorübergehend auswärts. Doch sie sollten deshalb nicht auf ein gemütliches Zuhause verzichten müssen. Auch eine Monteurunterkunft kann das bieten. Ob in einem Privatzimmer, einer Pension oder einem Gasthof gelegen, eine Monteurunterkunft ist eine passable Lösung für Menschen, die nicht an ihrem Wohnort arbeiten. Eine gute Monteurwohnung, die sich zum Beispiel mehrere Personen teilen können, zeichnet sich durch Funktionalität, aber auch durch ansprechende Gestaltung aus. Es versteht sich von selbst, dass eine Monteurwohnung einen hohen Standard an Sauberkeit bieten muss. Sie sollte zudem über alle heutzutage üblichen technischen Geräte wie Waschmaschine, Geschirrspüler und Fernseher verfügen. Zahlreiche Monteurzimmer und Privatzimmer verfügen über WLAN, teilweise ohne gesonderte Kosten. Ob sich ein Mieter für eine Monteurwohnung, ein Privatzimmer oder ein Monteurzimmer entscheidet, hängt von seinen persönlichen Bedingungen und dem Arbeitsumfeld ab. Es ist deshalb wichtig, dass die Monteurunterkunft in allen ihren Varianten im Angebot ist.

Alle Städte A-Z

Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login