Du bist hier:

Monteurzimmer in Eschweiler

(68 Unterkünfte)
1 2
Stadtbild Eschweiler

Eine einladende Monteurunterkunft in Eschweiler


Eschweiler ist ein Mittelzentrum in der Städteregion Aachen und gehört zum Regierungsbezirk Köln. Die Stadt zieht, nicht nur durch die örtliche Nähe zum Dreiländereck Deutschland-Niederlande-Belgien, zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an. Vor allem das einzigartige Stadtbild, das von Burgen und Herrenhäusern geprägt ist, macht einen Aufenthalt in der Stadt besonders attraktiv. Touristen, die in gemütlichen Privatzimmern oder Monteurwohnungen unterkommen, haben während des ganzen Jahres die Möglichkeit, die vielen Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Die Wasserburg Röthgen ist eines der beliebtesten Ausflugsziele. Aber auch die Sakralbauten St. Cäcilia Zur schmerzhaften Mutter und St. Blasius in Kinzweiler gelten als herausragende Anziehungsorte. Große Bauunternehmen heuern auswärtige Fachkräfte an, um denkmalpflegerische Maßnahmen an den historischen Gebäuden und Baudenkmälern durchzuführen. So werden auch das Alte Rathaus im klassizistischen Baustil sowie die Adler-Apotheke, ein dreigeschossiges Traufenhaus, regelmäßig restauriert. Den angereisten Handwerkern stehen während des ganzen Jahres komfortable Monteurzimmer zur Verfügung. Daneben benötigen die Arbeiter, die im Braunkohlekraftwerk Weisweiler beschäftigt sind, eine geeignete Monteurunterkunft auf Zeit. Eschweiler blickt auf eine lange Tradition des Berg- und Tagebaus zurück. Auch der moderne Strukturwandel wird stetig vorangetrieben. Insbesondere der Industrie- und Gewerbepark (IGP) wird ständig erweitert. Internationale Großunternehmen wie UPS und Hermes sind große Arbeitgeber vor Ort. Die Nahrungsmittelfirma Bofrost hat sich ebenso in Eschweiler angesiedelt. Angestellte dieser Firmen, die oft für einen mehrwöchigen Aufenthalt fern der Heimat und Familie in die Stadt kommen, erfreuen sich des breiten Angebots an komfortablen Monteurwohnungen.


Eschweiler - Monteurzimmer in bester Lage in der Stadt der Burgen


Durch die optimale Verkehrsanbindung können Handwerker auf Montage die jeweilige Arbeitsstelle von der angemieteten Monteurwohnung schnell erreichen. So hat man ausreichend Zeit für ein ausgedehntes Frühstück am Morgen. Die ideale Monteurunterkunft bietet eine große Küche zur Selbstverpflegung. Privatzimmer, die sich in Innenstadtlage befinden, haben oftmals Zugang zu einem Balkon, von dem sich die Aussicht auf die Inde, die dort fließt, genießen lässt. In jedem Monteurzimmer wird Sauberkeit großgeschrieben. Eine Waschmaschine zur freien Verfügung zählt fast schon zum Standard.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login