Du bist hier:

Monteurzimmer in Konstanz

(9 Unterkünfte)
Vorschaubild von Haus Libelle
Haus Libelle
Libellenweg 5, 78224 Singen
ab
25,00 €

Bis 7

27,81 km
  • Nichtraucher
Stadtbild Konstanz

Konstanz - die Monteurunterkunft der Wahl am Bodensee


Als größte Stadt am Bodensee stellt der Hochschulstandort Konstanz einen Anziehungspunkt für Touristen und Studierende gleichermaßen dar. Die direkte Nähe zur Schweizer Grenze macht die Stadt in Baden-Württemberg überdies interessant für Berufspendler und als Niederlassung für eidgenössische Unternehmen. Was die Wirtschaft an diesem Standort betrifft, haben sich namhafte Firmen aus der Kommunikations- und Informationstechnologie am Schwäbischen Meer angesiedelt, beispielsweise Siemens. Aber auch Betriebe der chemischen und biotechnologischen Sparte wie die Altana Pharma AG sind in Konstanz ansässig. Der wichtigste Wirtschaftsfaktor ist aber der Tourismus in all seinen Erscheinungsformen. Es sind die Tagestouristen, die das bekannte Obstanbaugebiet am Bodensee besuchen. Eine Schifffahrt wird gern unternommen, in deren Rahmen man sich die Insel Mainau ansieht. Wegen der zentralen Lage wird Konstanz zudem gern als Kongress- oder Tagungsort gewählt. Die Anzahl der Urlauber, Besucher und Gäste übersteigt die Einwohnerzahl der Stadt um ein Vielfaches, besonders in der Hauptsaison. Hier sind Saisonkräfte gefragt, die den Gastronomen, den Hoteliers, aber auch den Obstbauern tatkräftig unter die Arme greifen.


Eine Monteurwohnung am Bodensee - arbeiten, wo andere Urlaub machen


Die Servicekraft ist gut in einem Monteurzimmer in dem Hotel, in dem sie arbeitet, untergebracht. Das spart Zeit und Geld. Steht dort keine brauchbare Monteurunterkunft zur Verfügung, kann ein Privatzimmer ebenfalls eine Möglichkeit sein. Ein möbliertes Apartment ist als Monteurwohnung geeignet, wenn es über die notwendigen Ausstattungsmerkmale, wie eine Selbstversorgerküche und eine Waschmaschine nebst Trockner, verfügt. Ferner sollte die ideale Monteurunterkunft gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. Speziell in Konstanz herrscht ein übergroßes Verkehrsaufkommen, und Parkplätze sind knapp bemessen. Eine Monteurwohnung von ausreichender Größe kann als WG genutzt werden. Haben mehrere Arbeiter morgens dasselbe Ziel, empfehlen sich Fahrgemeinschaften.


Das Monteurzimmer im Wohnheim oder in einem Privathaushalt


Die Unterbringung in einem Privatzimmer, beispielsweise in einem Familienhaushalt mit mehreren Personen, hat den Vorteil, dass man nicht allein ist. Dieser Familienanschluss gewährleistet überdies das Kennenlernen von Land und Leuten in der Region. Fällt die Wahl auf ein Monteurzimmer in einer Arbeiterunterkunft, trifft man nach Feierabend Kollegen und kann sich über den zurückliegenden Tag austauschen.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login