Du bist hier:

Monteurzimmer in Heidelberg

(73 Unterkünfte)
1 2
Stadtbild Heidelberg

Heidelberg - Monteurzimmer in der historischen Universitätsstadt


Die Universitätsstadt Heidelberg liegt in Baden-Württemberg in der Nähe der Mündung des Neckars in den Rhein. Bekannt für die pittoreske Altstadt und für die älteste Universität auf deutschem Boden, ist Heidelberg mit über 150.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt des Bundeslandes. Gemeinsam mit den Großstädten Mannheim und Ludwigshafen bildet sie die Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Jahrhunderten ist die Universitätsstadt intellektuell geprägt. So ist sie auch heute noch Dienstleistungs- und Wirtschaftszentrum der Rhein-Neckar-Region. Im Jahr 2013 arbeiteten ca. 84 % aller Menschen im Dienstleistungssektor. Der größte Arbeitgeber der Stadt ist die Ruprecht-Karls-Universität mit ihrem Universitätsklinikum mit mehr als 15.000 Arbeitsplätzen. Hier können Monteurzimmer oder Monteurwohnungen gefragt sein: Studenten und Gastwissenschaftler, die nur eine begrenzte Zeit an der Universität studieren, beziehungsweise angestellt sind, können von der heimischen Atmosphäre von Privatzimmern profitieren, zumal die Kapazität der Studentenwohnheime häufig ausgeschöpft ist. Weitere Stützen der Wirtschaft sind internationale Unternehmen wie Heidelberger Druckmaschinen, Lamy, Rockwell Collins oder SAP. Außerdem spielt der Tourismus eine große Rolle, mehrere Millionen Touristen pro Jahr besuchen die Stadt. Dadurch ergeben sich zwei weitere Zielgruppen mit Bedarf für eine Monteurunterkunft: Zum einen Arbeiter, die im produzierenden Gewerbe befristet angestellt sind, zum anderen saisonal angestellte Kräfte in der Tourismusbranche. Hier ist eine Monteurwohnung eine gute Alternative zum kurzfristigen Anmieten einer Wohnung für die Zeit des Arbeitsverhältnisses oder zum Pendeln.


Die Monteurunterkunft - auch in Heidelberg eine gute Lösung


Eine Monteurunterkunft bietet ein Zuhause auf Zeit. Hier kann es sich um ein Privatzimmer in einem Gasthof, um eine Einliegerwohnung in einem Privathaushalt oder um ein Zimmer in einem Arbeiterwohnheim handeln. Für die Mieter sind Sauberkeit und Bequemlichkeit die wichtigsten Kriterien. Je besser die Ausstattung ist, desto beliebter wird das Monteurzimmer sein. Bei ausreichender Größe der Monteurwohnung können in ihr auch mehrere Menschen eine Wohngemeinschaft bilden. Dies fördert die Zusammenarbeit von Kollegen oder Kommilitonen. Man kann sich nach Feierabend noch zu einem gemütlichen Abend zusammenfinden und damit seinen Aufenthalt in der Stadt so angenehm wie möglich gestalten.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login