Du bist hier:

Monteurzimmer in Siegen

(38 Unterkünfte)
Stadtbild Siegen

Eine Monteurunterkunft in der Universitätsstadt Siegen


Erst seit wenigen Jahren nennt sich Siegen ganz offiziell Universitätsstadt. So darf sie sich zu Recht nennen, gehört doch die Universität Siegen zu den besten in Deutschland. Seit die Universität einen Aufschwung erlebt, verjüngt und modernisiert sich die Stadt. Das bringt einen gehörigen Umschwung mit sich, der nur mit der Hilfe von auswärtigen Unternehmen bewältigt werden kann. Es gehört mittlerweile zum Stadtbild, dass man immer wieder auf Monteure aus allen Teilen Deutschlands trifft, die in Siegen für einige Wochen ihrer Tätigkeit nachgehen. Für diese Arbeiter wurden sogar eigene Monteurwohnungen eingerichtet, die jedem Monteur ein eigenes Monteurzimmer bieten können. Doch manchmal reichen selbst solche Maßnahmen nicht aus, sodass man sich sogar gezwungen sieht einige Monteure in Privatzimmer auszuquartieren. Aber den meisten Arbeitern macht es nichts aus, wenn sie mit einem Privatzimmer vorlieb nehmen müssen, da es dort vorkommen kann, dass der Arbeiter von der vermietenden Familie bekocht wird oder zumindest nette, westfälische Gesprächspartner findet, die Wissenswertes über ihre Stadt mitteilen können. Dergleichen wird in einer Monteurunterkunft oder einer Monteurwohnung nicht geschehen, obwohl dort die Kameradschaft untereinander meist auch sehr ansprechend ist. Derartiges kann durch einen Gemeinschaftsraum oder einen gemeinsam genutzten TV-Raum in der Monteurwohnung verstärkt werden. Trotzdem wünschen sich viele Monteure, dass als Element der Entspannung ein Fernsehgerät in jedem Monteurzimmer vorhanden sein soll.


Das Monteurzimmer in Siegen - Mit bekannter Tatkraft in der fremden Stadt


Dank dem sehr gut ausgebauten Nahverkehr und der übersichtlichen Stadtplanung in der Stadt findet sich ein Monteur recht schnell zurecht und fühlt sich vielleicht sogar ein bisschen heimisch nach gewisser Zeit. In seiner Freizeit oder nach Feierabend möchte der Monteur natürlich seine Zeit nicht nur ausschließlich in seiner Monteurunterkunft verbringen, sondern sich bestimmt auch einmal die Stadt genauer ansehen. Deshalb ist es bei vielen Monteuren erwünscht, dass sich ihre Monteurwohnung nicht zu sehr vom Stadtkern entfernt befindet, um auch spontan mit den Kollegen zum Essen oder ins Kino gehen zu können. Letzten Endes entscheidet aber nach wie vor der Unternehmer, wohin er seine Arbeiter auf Montage schickt und in welcher Art von Monteurunterkunft sie nächtigen werden.

Alle Städte A-Z

Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login