Du bist hier:

Monteurzimmer in Rüsselsheim

(81 Unterkünfte)
1 2 3
Stadtbild Rüsselsheim

Rüsselsheim - die Monteurunterkunft in einer Automobilstadt


Rüsselsheim am Main kann man zu Recht Automobilstadt nennen. Nicht nur die Adam Opel AG ist traditionell hier ansässig, sondern auch die Deutschland-Niederlassungen der koreanischen und japanischen Hersteller KIA, Mitsubishi und Hyundai haben sich hier angesiedelt. Sowohl das Designcenter von Hyundai als auch die Entwicklungsabteilung wurden nach Rüsselsheim verlegt. Auch Chevrolet Deutschland ist im Jahr 2007 von Bremen an den Main gezogen. Darüber hinaus bietet die Nähe zum Flughafen Frankfurt am Main vielen Menschen einen Arbeitsplatz. Da Wohnraum in deutschen Großstädten wie Frankfurt erfahrungsgemäß knapp und sehr teuer ist, werden viele Arbeitnehmer auf Zeit eher von Rüsselsheim dorthin pendeln als sich an Ort und Stelle ein Monteurzimmer zu nehmen. Somit wird der Standort Rüsselsheim am Main und die dort zur Verfügung stehenden Monteur- und Privatzimmer für Arbeiter von auswärts interessant.


Monteurwohnung oder Privatzimmer - der Bedarf ist entscheidend


Fachkräfte der Automobilindustrie von auswärts sowie Mitarbeiter des Flughafens auf Zeit gleichermaßen benötigen eine passende Monteurunterkunft. Eine Monteurwohnung bietet Platz und ein hohes Maß an Privatsphäre. Findet der Arbeiter eine Selbstversorgerküche vor, ist er unabhängig von Laden- und Restaurantöffnungszeiten. Eine Waschmaschine erlaubt das Waschen der Arbeitsbekleidung vor Ort, das ist komfortabler als die Arbeitskleidung am freien Wochenende mit nach Hause zu nehmen. Eine Monteurwohnung kann bei ausreichender Größe auch für eine Wohngemeinschaft genutzt werden, das hält die Kosten für Miete und Nebenkosten gering.


Ein Monteurzimmer in einem Wohnheim kann eine Alternative sein


Befindet sich die Monteurunterkunft beispielsweise in einem Arbeiterwohnheim, kann man sich der Gesellschaft von Kollegen sicher sein. In gemeinsam verbrachten Feierabenden findet ein Austausch unter den Mitbewohnern statt. Haben mehrere Handwerker sogar denselben Arbeitgeber, bietet sich die Gründung von Fahrgemeinschaften zum Arbeitsplatz an. Ein Monteurzimmer kann sich durchaus auch in einem privaten Haushalt befinden. Auch ein Handwerkerzimmer in einer Pension, einem Gasthof oder einer Ferienwohnung ist denkbar. Praktisch ist es, wenn sich zu der Übernachtung ein Frühstück oder sogar eine Halbpension hinzubuchen lässt.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login