Du bist hier:

Monteurzimmer in Offenburg

(29 Unterkünfte)
Stadtbild Offenburg

Messestadt Offenburg: Monteurunterkunft hat immer Konjunktur


Offenburg liegt am westlichen Rand Baden-Württembergs und ist ein regionales Oberzentrum im Dreiländereck am Oberrhein. Am Offenburger Bahnhof treffen sich wichtige Fernverkehrsverbindungen, es bestehen Direktverbindungen nach Köln, Frankfurt am Main, Berlin und Basel oder in das nur 20 Kilometer entfernte Straßburg. Offenburg liegt direkt an der A 5 und nahe der Wasserstraße Rhein. Als Standort der Burda-Mediengruppe, weiterer Verlage sowie Industrie- und Dienstleistungsunternehmen ist die Stadt ein herausragendes Wirtschaftszentrum, dessen Wachstum nach flexiblen Arbeitskräften verlangt, die als Wochenendheimfahrer ein Monteurzimmer benötigen. Die örtliche Messe trägt ebenfalls dazu bei, dass mehrfach im Jahr Monteure, Messebauer und sonstige Geschäftsreisende nach Offenburg strömen, die auf der Suche nach einer passenden Monteurunterkunft oder Messezimmern sind.


Monteurzimmer statt Hotel


Zu Messezeiten sind Hotels oft schnell ausgebucht und Firmen sind auf der Suche nach günstigen Monteurzimmern oder ganzen Monteurwohnungen für ihre Mitarbeiter. Gäste von Messen oder Tagungen übernachten dann gerne in Privatzimmern und Pensionen. Monteurzimmer können beispielsweise in Einliegerwohnungen eingerichtet sein. Diese lassen sich ebenfalls gut an andere Kurzzeitmieter vermitteln - nicht jeder Gaststudent teilt sich gerne eine Monteurunterkunft mit fremden Personen und ist glücklich über ein günstiges Privatzimmer.


Die ideale Monteurwohnung


Eine gute Monteurunterkunft liegt nahe der jeweiligen Baustelle oder des Messegeländes. Direkt bei der Monteurwohnung befindet sich ein Parkplatz und öffentliche Verkehrsmittel für stressfreies Pendeln sind fußläufig zu erreichen. Vermieter bieten selbstverständlich die wöchentliche Grundreinigung der Monteurwohnung an; beliebte Extras sind Wäsche- und Frühstücksservice. Auch DVD- und Buchverleih machen die Feierabendgestaltung für die Gäste angenehmer. Dreibett-Monteurzimmer haben möglichst Zugang zu einem separaten WC, in Monteurwohnungen mit mehreren Zimmern befinden sich idealerweise mindestens zwei Bäder und mehrere Kochgelegenheiten. Die zeitgemäße Monteurunterkunft stellt in allen Bereichen kostenfreies WLAN und vielleicht sogar einen Drucker zur Verfügung. In Privatzimmern bietet es sich an, eine Büro-Ecke einzurichten, damit Geschäftsreisende zeit- und ortsungebunden ihrer Arbeit nachgehen können.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login