Du bist hier:

Monteurzimmer in Grevenbroich - Seite 3

(154 Unterkünfte)
Kein Bild vorhanden
F u C
Graeffstr- Nuesserstr-Siebachstr , 50823 Köln
auf
Anfrage

Bis 20

29,26 km
  • Nichtraucher
1 2 3 4
Stadtbild Grevenbroich

Grevenbroich: Monteurunterkünfte im Energiezentrum Deutschlands


Als Knotenpunkt ist der Bahnhof Grevenbroich aus den Richtungen Köln, Mönchengladbach, Düren und Neuss problemlos erreichbar. Von dort verbinden mehrere Buslinien die einzelnen Stadtteile und die jeweilige Monteurunterkunft, wobei gerade die Monteurwohnungen und Monteurzimmer zentral liegen. Als Heimat der Kultfigur Horst Schlemmer mit Urigkeit in Verbindung gebracht, ist im Zusammenhang mit einem Montageaufenthalt wohl eher der Titel "Bundeshauptstadt der Energie" interessant. Über seinen Status als Energielieferant und größte zusammenhängende Braunkohlelagerstätte Europas hinaus möchte Grevenbroich zudem als offen und familienfreundlich wahrgenommen werden. Dies kommt natürlich vor allem denen entgegen, die eher in einem Privatzimmer unterkommen möchten.


Grevenbroichs Monteurunterkünfte: Wohnen und städtebaulichen Fortschritt erleben


Um seinem Ruf eine der dreckigsten Städte Deutschlands zu sein entgegenzuwirken, setzen die Neugestaltung des Flächennutzungsplanes und die damit verbundenen städtebaulichen Entwicklungsmaßnahmen auf grüne Akzente, an denen sich auch auf dem Weg zwischen Monteurzimmer und Arbeitsplatz teilhaben lässt. Dies meint sowohl eine stetig fortgesetzte Begrünung der öffentlichen Plätze, durchaus auch rings um die Monteurunterkunft, wie auch die Auseinandersetzung mit dem Thema alternativer Energien. Ihr maritimes Klima macht die Stadt in der Kölner Bucht zum - nach eigener Aussage - weltgrößten Windtestfeld. Auch leistungsstarke Kraftwerke wie Frimmersdorf oder Neurath finden sich hier. Die in 15 Jahren Planung entstandenen 5 Dorfentwicklungspläne widmen sich der Konservierung der ehemaligen Römerstadt einerseits, der Entwicklung des Industrieortes andererseits. Teil dessen ist sicherlich auch die Förderung von Monteurunterkünften in Form von Monteurwohnungen und Monteurzimmern. Externe Planungsbüros nahmen bei den Entwicklungsmaßnahmen nach Angabe der Stadt auch auf Wünsche und Ideen der Bürger Rücksicht. Gerade wer hier ein Privatzimmer als Monteurunterkunft bezieht, wird sicher Gelegenheit finden, sich über dieses Thema auszutauschen.


Grevenbroichs Monteurwohnungen: Leben und Arbeiten in einem Knotenpunkt der deutschen Industrie


Die Schaffung von Monteurwohnungen trägt den 2.000 ansässigen Unternehmen Rechnung, unter denen 400 für Handwerk mit 2.900 Beschäftigten stehen. Darüber hinaus definieren besonders Nahrungsmittelindustrie, Recyclingwirtschaft und der Anlagen- und Maschinenbau das wirtschaftliche Stadtbild. Auch der Energieversorger RWE lässt sich hier lokalisieren. Für externe Arbeitnehmer stehen bis zu 50 Betten verteilt auf mehrere Ortsteile zur Verfügung. Neben dem Notwendigsten bieten sich hier auch Optionen nach Feierabend zusammenzusitzen, je nach Jahreszeit auch draußen in grünem Umfeld.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login