Du bist hier:

Monteurzimmer in Aschaffenburg

(56 Unterkünfte)
1 2
Stadtbild Aschaffenburg

Eine komfortable Monteurunterkunftsmöglichkeit im schönen Aschaffenburg


Aschaffenburg liegt im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken und ist Teil der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Die kreisfreie Stadt erlangte Bekanntheit durch das Schloss Johannisburg, das nicht nur das gesamte Stadtbild in besonderem Maße prägt, sondern auch Wahrzeichen der Stadt ist. Das Schloss wurde im Renaissancestil aus Rotsandstein erbaut und bedarf regelmäßiger Restaurierungsmaßnahmen durch qualifizierte Fachkräfte. Diese werden zum Teil aus anderen Bundesländern angeheuert und benötigen für ihren Arbeitseinsatz eine adäquate Monteurunterkunft. Große Bauunternehmen beschäftigen eine Vielzahl von auswärtigen Handwerkern in der Stadt. Neben der Stiftskirche St. Peter und Alexander - der ältesten Kirche in der Stadt - müssen auch die zahlreichen gut erhaltenen Adelshöfe immer wieder saniert werden. Aber auch der moderne Wohnungsbau wird stetig vorangetrieben. So trifft man vor Ort neben Touristen viele Berufsreisende, die oft für mehrere Wochen oder Monate ein Privatzimmer oder eine Monteurwohnung anmieten. Auch Großunternehmen wie die Pollmeier Massivholz GmbH & Co. KG oder Linde Material Handling GmbH, die zur Kion Group gehört, stellen Mitarbeiter aus dem In- und Ausland an, die ein Monteurzimmer in Aschaffenburg beziehen. Die Stadt hat sich auf die große Nachfrage eingestellt und bietet ein breites Angebot an kostengünstigen Monteurwohnungen. Auch Geschäftsleute und Messebesucher aus dem nahe gelegenen Frankfurt profitieren von der Vielzahl an offerierten Übernachtungsmöglichkeiten. Schließlich ist auch der Rhein-Main-Flughafen nicht weit entfernt und durch die gute Verkehrsanbindung schnell zu erreichen. Vermieter bieten während des ganzen Jahres optimale Monteurwohnungen an, die keine Wünsche offen lassen.


Aschaffenburg - einladende Monteurzimmer am Main und Aschaffenburg


Neben Studentenzimmern finden Handwerker auf Montage gemütliche Privatzimmer in der Hochschulstadt. Diese sind die bessere Alternative zum teuren Aufenthalt im Hotel, da sie durch die integrierten Kochgelegenheiten die Möglichkeit zur Selbstverpflegung bieten. Natürlich kann nach Dienstschluss auch ein Essen im Restaurant genossen werden, vor allem wenn sich die Monteurunterkunft in Innenstadtnähe befindet. So können fußläufig alle Lokalitäten in wenigen Minuten aufgesucht werden. Berufsreisende, die die abendliche Ruhe schätzen, finden am Stadtrand ein gemütliches Monteurzimmer, das Entspannung bietet. Hierfür sorgt auch ein gut ausgestattetes Bad. Behaglichkeit und ein schönes Wohnambiente werden von den Vermietern groß geschrieben.

Alle Städte A-Z
Zeig mir alle Städte

Favoriten

Karte

Stadtliste

Registrieren

Login